Schnabelina Hipbag

Ich bin nun auch endlich mal wieder in den Genuß gekommen, etwas von Schabelina zu nähen – und zwar die Hipbag. Schnittmuster und Anleitung stellt Schnabelina übrigens hier kostenlos zur Verfügung. Vielen lieben Dank dafür an Schnabelina, da steckt so wahnsinnig viel Arbeit hinter! Die Tasche ist ausgiebig in einem Sew along getestet worden, wodurch es viele verschiedene Designbeispiele zu sehen gibt.

IMG_0987

Ich habe die Hipbag für eine Freundin genäht, die sich eine Bauchtasche für ihre Touren mit Baby im Tragetuch gewünscht hat. Da sie zwei kleine Kinder in sehr kleinem Abstand hat, ist da einfach keine Hand und kein Platz mehr für eine größere Tasche frei. Und so eine Bauchtasche ist da unheimlich praktisch. Natürlich nur, wenn auch genug reinpaßt. Darum ist es die Big Hipbag geworden, die mit ihrer Größe (23 x 38 cm) wirklich einiges an Stauraum zu bieten hat, ohne dabei klobig aufzutragen.

Das Tolle an der Schnabelina sind die vielen Varianten, die sie mitbringt. Es gibt alleine schon drei verschiedene Taschengrößen- dabei auch eine für Kinder. Dann kommen noch diverse Möglichkeiten für das Design, die Innenausstattung und die aufgesetzte Tasche dazu. Einfach toll. Alles ist sehr ausführlich und gut bebildert in der Nähanleitung erklärt.

Ich habe als Innenausstattung auf Wunsch die zwei Kartenfächer genommen

IMG_0999

und als aufgesetzte Tasche die runde Reißverschlußtasche.

IMG_1001

Die obere Kante habe ich offen gelassen, so daß hier noch ein kleines Geheimtäschlein entstanden ist.

IMG_1003

Das vordere Taschenteil ist vom Schnitt her größer, als das hintere und wird im unteren Taschenbereich gerafft. Dadurch wird die Innentasche schön geräumig und übersichtlich.

IMG_1007

Die Tasche war übrigens ein Gemeinschafts-Überraschungs-Geburtstagsgeschenk in unserem Mädelsfeundeskreis. Ich liebe sowas!

Meine Freundin, die jetzt glückliche Besitzerin der Hipbag ist, ist übrigens die Ökohippierabenmutter, die auf ihrem Blog liebevoll und ehrlich über das Leben und den Alltag mit ihren Kindern und das Drumherum schreibt. Das Logo ihres Blogs habe ich ihr einfach auf die Tasche gesetzt 😀

IMG_1010

Das war ganz sicher nicht meine letze Schnabelina Hipbag- mir gefällt sie nämlich wirklich richtig gut.

 

 

 

 

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

2 Kommentare

  1. Die ist nicht nur schön sondern auch unglaublich praktisch! Ich liebe sie ❤️ Und dich natürlich auch 😘

Schreibe einen Kommentar


*